Speed-Hating: Visuel­le Wut­rede – Gra­fische Ver­gel­tungs­fan­tasie




Work­shop mit Jan Soeken



Für An­fänger­*innen und Fort­ge­schrit­tene ab 18 Jahren.

Bei Jan Soeken sind es zum Bei­spiel rie­sige Ge­lände­wagen in Innen­städten, die ihn täg­lich zu Gewalt­fan­ta­sien be­flügeln. Was bringt euch auf die Palme? In diesem Work­shop be­schäf­tigen wir uns mit dem, was uns auf die Nerven geht, um davon aus­gehend in Win­des­eile einen ein­sei­tigen Comic zu zeichnen.
            Jan Soeken stu­dierte Illus­tra­tion an der Hoch­schule für An­ge­wandte Wis­sen­schaf­ten Ham­burg. Seine Comics und Illus­tra­tionen wurden in Pub­lika­tionen wie „Le Monde diplo­matique“ oder „Kurs­buch“ ver­öffent­licht. 2014 erschien sein Comic-Debut „Friends“ beim Ber­liner avant-ver­lag. Jan Soeken lebt und ar­beitet als Illus­trator, Comi­cautor und Kunst­päda­goge in Ham­burg.



29.09. Sonntag
11 – 14 Uhr
Die Work­shops für Er­wach­sene finden statt in der
Foto­fabrique, Valentins­kamp 34A, 20355 Ham­burg
(Zu­gang über Speck­straße, ganz oben in der Fa­brique)