Mami Verlag

Ursprünglich 2007 von Anke Feuchtenberger und Stefano Ricci gegründet, um Arbeiten ihrer Studierenden als Anthologie zu veröffentlichen, wird der MamiVerlag heute, nach längerer Pause, von Julia Hoße und Magdalena Kaszuba wieder zum Leben erweckt. Die beiden Künstlerinnen halten dabei an den Idealen des ursprünglichen Verlags fest: Bahnbrechende Inhalte bei sorgfältiger Herstellung! Mit ihrem Fokus auf internationalen Publikationen (Südkorea, China) schlagen die beiden zwar einen neuen Kurs ein, bleiben aber gleichzeitig verwurzelt in der Hamburger Comicszene und legen Wert auf lokale und nachhaltige Produktion.

︎ mamiverlag
UNDER CONSTRUCTION UNDER CONSTRUCTION UNDER CONSTRUCTION UNDER CONSTRUCTION UNDER CONSTRUCTION UNDER CONSTRUCTION UNDER CONSTRUCTION UNDER CONSTRUCTION UNDER CONSTRUCTION UNDER CONSTRUCTION UNDER CONSTRUCTION UNDER CONSTRUCTION UNDER CONSTRUCTION