„Comics ohne Worte“

Die Beschränkung auf das erzählende Bild stellt eine besondere Herausforderung für Zeichner*innen dar. Über zwanzig unerschrockene Studierende haben sich dieser Aufgabe gestellt und für die Dauer eines Semesters auf das geschriebene Wort verzichtet, um ihre Geschichten nur mit Bildern zu erzählen.