Comicfestival Hamburg      01. – 03. Oktober 2021

Leonie Rösler (CH)


Schaufensterausstellung
@olinee.draws

Die vier Kinder der Fa­mi­lie Kratz könn­ten unter­schied­lich­er nicht sein: Arnd in­teres­siert sich für Ro­bo­ter, Ida ist lei­den­schaft­liche Zeich­nerin, Lenn ent­deckt die Mathe­ma­tik für sich und Ava… wer war das noch mal? Die Schweizer Il­lus­tra­tor­in Leo­nie Rös­ler (*1994) be­fasst sich in ihrem neuen Pro­jekt „Wen kratzt Ava?“ mit dem Selbst­wert­ge­fühl von Kin­dern und wie sich diese im ei­ge­nen Fa­mi­lien­kon­text eine Rolle zu­weisen. Ge­spickt mit amü­san­ten Anek­doten er­zählt sie die Ge­schich­te von Ava Kratz, die im Schat­ten ihres hoch­be­gab­ten Zwil­lings­bruders Lenn auf­wächst.



[18]
R&STschaufenster
Paul-Roosen-Str. 32
22767 Hamburg
Laufzeit Ausstellung
FR 01.10. — DO 07.10.

Für Kinder ab ca.
10 Jahren geeignet
Liebe Festival-Gäste. Achtet bitte auf die Hygiene-Hinweise an den einzelnen Ausstellungsorten, sowie bei den Lesungen auf die 3G- und 2G-Regelungen. Haltet Abstand, tragt Maske und nehmt Rücksicht. Vielen Dank! Liebe Festival-Gäste. Achtet bitte auf die Hygiene-Hinweise an den einzelnen Ausstellungsorten, sowie bei den Lesungen auf die 3G- und 2G-Regelungen. Haltet Abstand, tragt Maske und nehmt Rücksicht. Vielen Dank!