Comicfestival Hamburg      01. – 03. Oktober 2021

Jul Gordon


Schaufensterausstellung
@jul_gordon

So viel Drama, so wenig Platz! Ein Mann will von seiner Schwester Geld leihen, damit er sich eine Frau kaufen kann, die Fünf­linge da­gegen pla­nen, ihm eine Frau zu klauen (die Nach­bars­tochter), damit er end­lich auf­hört, sie zu triezen. Ein alter Mann im Roll­stuhl schießt mit Re­vol­vern auf Vögel und Rat­ten, während sein Sohn beim Com­puter­spielen viele Bon­bons isst. SEHR viele.

Jul Gordons gra­fische Er­zählung „Der Park“ ist beim Mami Vervlag nun auch in deutscher Sprache er­hält­lich. Die 1982 ge­borene Künst­ler­in hat ihre Comics und ge­nähten Bil­der schon in zahl­reichen Län­dern ge­zeigt und aus­ge­stellt, u. a. in China, den USA, Frank­reich und Ita­lien.



Laufzeit Ausstellung
MO 27.09. — FR 08.10.



Lesungsblock 3
SO 03.10. 14.30 — 16 Uhr
[32] Fotofabrique, Gängeviertel
Signierstunde
SA 02.10. 18 — 19.30 Uhr
[04]
Vorwerk-Stift-Garten
Liebe Festival-Gäste. Achtet bitte auf die Hygiene-Hinweise an den einzelnen Ausstellungsorten, sowie bei den Lesungen auf die 3G- und 2G-Regelungen. Haltet Abstand, tragt Maske und nehmt Rücksicht. Vielen Dank! Liebe Festival-Gäste. Achtet bitte auf die Hygiene-Hinweise an den einzelnen Ausstellungsorten, sowie bei den Lesungen auf die 3G- und 2G-Regelungen. Haltet Abstand, tragt Maske und nehmt Rücksicht. Vielen Dank!