Comicfestival Hamburg      01. – 03. Oktober 2021

Helena Bau­meister & Whitney Bursch: „Dabei sein ist alles“


@exakt_helena
@bee.whitney

In Zeiten von Iso­la­tion und Lange­weile ver­spricht das On­line­dating Nähe und Aben­teu­er. Bau­meister und Bursch, beide Stu­die­ren­de an der HAW Ham­burg, er­zählen mit ra­di­ka­ler Of­fen­heit, aber ganz unter­schied­lichen Bild­sprachen von ihren Er­fah­run­gen zwi­schen Ent­täu­schung, Ein­sam­keit und un­bän­di­ger Le­bens­lust. Ihre Hal­tung ist dabei nicht an­kla­gend, son­dern zärt­lich und auf­merk­sam. Im Zen­trum steht die pro­duk­tive Re­fle­xi­on der eigenen Be­dürf­nis­se und eine zeich­ne­rische Wür­di­gung der Ab­sur­di­täten des All­tags.

Helena Bau­meister (*1998) zeigt ihre lockeren Blei­stift-Zeich­nungen auf In­sta­gram, sowie im Pol­le-Ma­ga­zin oder dem Stut­tgarter Super­ju­ju-Zine.

Whitney Burschs (*1994) mit unter­schied­lichen Tech­niken er­stell­ten, meist auto­bio­gra­fischen Ar­bei­ten sind unter anderem in Pub­li­ka­ti­onen wie Stra­pa­zin oder Colo­rama Club­house ver­öffent­licht.



[10]
Raum für Illustration
Paul-Roosen-Str. 4
22767 Hamburg

Vernissage
FR 01.10. 20 Uhr

Laufzeit Ausstellung
FR 01.10. — SA 23.10.
Öffnungszeiten
FR 01.10. 20 Uhr — open end
SA 02.10. 12 — 20 Uhr
SO 03.10. 12 — 18 Uhr

sowie 08., 09., 15.,
16., 22. und 23.10.
jeweils 12 — 19 Uhr
Comiclesungen und Signierstunden werden online kurzfristig angekündigt! Comiclesungen und Signierstunden werden online kurzfristig angekündigt! Comiclesungen und Signierstunden werden online kurzfristig angekündigt!